Durch Denken Vorne Consult GmbH
Walder Straße 49
40724 Hilden

Anfahrt 

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

+49 (0) 2103 - 71 51 541
infonothing@durchdenkenvorne.de
Menü
Der Gewinn liegt im Einkauf
| | Geschätzte Lesezeit 2 Minuten

Der Gewinn liegt im Einkauf

Artikel von unserem Kunden Flottweg aus seinem Kundenmagazin

Schulungsprogramm für unsere strategischen Einkäufer

Strategische Einkaufsmethoden und modernes Lieferantenmanagement sind wesentliche Erfolgsfaktoren, um die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zukunftsorientiert zu sichern. Im harten Kampf um Marktanteile steigt der Druck, Leistungs- und Kostenpotenziale effektiv auszuschöpfen. Der Einkauf und dessen strategische Ausrichtung stellen hierbei zentrale Erfolgsfaktoren dar. Um unseren strategischen Einkäufer die neuesten Trends im Einkauf bestmöglich nahezubringen, rief unser Vorstand Karl-Heinz Grebisz eine Schulungsserie ins Leben. Hierfür arbeitete Eva Gedeck, die Leiterin des Personalwesens und der Flottweg Akademie, ein umfassendes Schulungskonzept aus.

„Der Gewinn liegt im Einkauf“ lautet eine alte Kaufmannsregel und sie ist immer noch gültig. Denn der Einkauf verantwortet einen ganz wesentlichen Teil unserer Aufwendungen für Material und Dienstleistungen und stellt so die Weichen für Produktqualität und Rendite. Da verwundert es nicht, dass die Anforderungen an den Einkauf in den letzten Jahren enorm gestiegen sind. Heute wird von einem Einkäufer nicht nur erwartet, dass er Teile bestellt. Vielmehr managt er alle Facetten auf dem Beschaffungsmarkt, von Preisvereinbarungen und Rahmenverträgen über die Entwicklung bestehender und neuer Lieferanten oder der Mitarbeit in Wertanalysen. Daher investierte Flottweg und in erster Linie Produktionsvorstand Karl-Heinz Grebisz in das Know-how unserer strategischen Einkäufer. Die Leiterin unserer Flottweg Akademie arbeitete für sie ein Qualifizierungsprogramm aus, das aus fünf Modulen mit den Themenschwerpunkten Verhandlungsführung, Produkt- und Wertanalyse, Lieferanten- und Risikomanagement als auch Vertragsrecht bestand.

Unser neuer Leiter der Abteilung Einkauf, Philipp Dosterschill, war begeistert. „Durch Einkaufsoptimierung kann Flottweg wichtige Wettbewerbsvorteile erzielen. Im gesamten Unternehmen wurden und werden für aktuelle Projekte, beispielsweise für den neuen Separator, Wertanalysen durchgeführt. Ich sehe den Einkauf als einen wesentlichen Hebel für die Sicherung und den Ausbau unserer Wettbewerbsfähigkeit.“


Flottweg Artikel von unserem Kunden Flottweg aus seinem Kundenmagazin

Mehr zum Thema

Durch Information Vorne

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter rund um den Einkauf und mehr!

Anmelden