Wir verwenden Cookies und Trackingsoftware, um die Zugriffe (u.a. von Werbeanzeigen) auf unserer Webseite zu analysieren. Weitere Informationen und die Möglichkeit das Tracking zu deaktivieren finden Sie unter Datenschutz.

OK

Durch Denken Vorne Consult GmbH
Walder Straße 49
40724 Hilden

Anfahrt 

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

+49 (0) 2103 - 71 51 541
infonothing@durchdenkenvorne.de
Menü
Training

Unsere Trainings können auch als Webinar durchgeführt werden.

Training "eProcurement"

eProcurement ist mehr als bei Amazon zu bestellen. Wir machen Sie fit für Auswahl und Einführung.

Gestartet ist eProcurement vor einigen Jahren mit Katalogsystemen und Online-Auktionen. Heutzutage hat der Begriff eine viel weitergehende Bedeutung, da leistungsfähige Systeme den gesamten Purchase-to-Pay-Prozess abbilden bzw. Schnittstellen zu anderen Systemen wie dem Lieferantenmanagement haben. Auch hat das Thema durch die „Einkauf 4.0“-Entwicklung eine Renaissance erfahren und bildet einen wichtigen Eckpfeiler in der Digitalisierung des Einkaufs. Die Teilnehmer lernen die verschiedenen Einsatzfelder von eProcurement kennen. Sie erhalten einen Überblicküber die Funktionalitäten (z.B. in Live-Demos) und erarbeiten im Seminar, wie ein Lastenheft aufgebaut und wie ein eProcurement-System systematisch ausgewählt und erfolgreich eingeführt wird. Auch auf neue Technologien wie „Data Analytics“ oder „Blockchain“ wird eingegangen.

Ziel des Seminars:

  • Einsatzfelder und Funktionen des eProcurements
  • Aufbau eines Lastenheftes, systematischer Angebotsvergleich
  • Erfolgsfaktoren bei Auswahl und Einführung eines eProcurement-Systems

Seminarinhalte:

  1. Überblick eProcurement

    • Entwicklung des eProcurement
    • Klärung von Begrifflichkeiten im Procurement
    • Bedeutung von eProcurement im Gesamtkontext von Einkauf 4.0
  2. Purchase to Pay (eProcurement für den operativen Einkauf)

     

    • Anwendungsmöglichkeiten für direkte und indirekte Materialien
    • Funktionalitäten im Bereich eCatalogue und eOrdering
    • Prozessveränderungen von der Banf bis zum Wareneingang
    • Einführung von Genehmigungs-Workflows
    • Praxisübung
    • Herausforderungen an der Schnittstelle zum Lieferanten
  3. Source to Contract (eProcurement für den strategischen Einkauf)

    • Funktionalitäten im Bereich Ausschreibungen und Lieferantenportal
    • Automatisierte Angebotsauswertung
    • Einsatzmöglichkeiten von Auktionen Softwareauswahl
    • Erstellung eines Lastenheftes
    • Praxisübung mit Template
    • Übersicht Softwareanbieter
    • Best Practice und Bad Practice bei der Implementierung
  4. Neue Technologien im eProcurement Umfeld

    • Verknüpfung von eProcurement und Lieferantenmanagement im Supplier Portal
    • Möglichkeiten durch Künstliche Intelligenz und Data Analytics
    • Verständnis und Einsatz der Blockchain-Technologie
Wie können wir Ihren Einkauf voranbringen?
Profitieren Sie von unserer Einkaufsexpertise und praktischem Know-How. Nutzen Sie unser kostenloses und unverbindliches Erstgespräch und evaluieren Sie Ihren konkreten Bedarf mit einem unserer Spezialisten.
Jetzt Rückruf anfordern

Durch Information Vorne

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter rund um den Einkauf und mehr!

Anmelden